DIGI_Annexus_10Highlights1.jpg
15_annexus_marketing_modul.jpg

10 Highlights

1. Keep it simple

Ungericht
„Früher haben wir Adressen mehrfach anlegen müssen. Mit ANNEXUS erfassen wir eine Adresse genau einmal. Toll finde ich auch, dass wir an jeder Baustelle die beteiligten Firmen verknüpfen können. So wissen wir auch nach Jahren, wer beteiligt war“
Johannes Ungericht , Ungericht Stuckateurbetrieb in Echterdingen
Sie legen eine Adresse nur einmal an und schreiben aus dem ANNEXUS sofort Briefe mit Textvorlagen, erzeugen E-Mails oder schreiben Angebote: Alles protokolliert und nachvollziehbar.
Ein Kunde hat mehrere Häuser mit unterschiedlichen Adressen? ANNEXUS kennt sie alle, denn Sie sind verknüpft mit der Besitzer-Adresse. Und wenn Sie verschiedene Gewerke koordinieren müssen, ermöglicht Ihnen ANNEXUS die Verknüpfung der ausführenden Firmen an jedem Bauvorhaben.

2. Verzahnt

Klingenstein
„Der Abgleich von ANNEXUS zur Zeiterfassung ist optimal. Wir sehen sofort den Soll-Ist-Vergleich pro Baustelle. Durch die genaue Bewertung jeder Baustelle kennen wir unsere Ertragslage einschließlich halbfertiger Leistungen ganz genau“
Jürgen und Günter Klingenstein, Holzbau Klingenstein in Trochtelfingen
Sie legen Ihr Bauvorhaben nur einmal an.
Ohne Zutun können Sie die Baustelle in der digitalen Plantafel CAPAX verplanen, gleichzeitig ist die Baustelle auf den Smartphones Ihrer Mitarbeiter für die Zeiterfassung verfügbar.
Das heißt im Alltag: schon bei der Kalkulation eines Bauvorhabens ermittelt ANNEXUS die Zeitvorgaben für Ihre Ressourcenplanung und durch unsere mobile Zeiterfassung wissen Sie immer, wo Sie stehen.

3. Aufräumgenie

Waibel
„Uns hat die ANNEXUS-Ablage nach vorne gebracht. An jedem Projekt sehe ich alle Lieferantenrechnungen, die wir eingescannt haben. Bei uns bestellen Kunden manchmal nach Jahren noch Teile nach. ANNEXUS spart uns dann viel Zeit beim Suchen.“
Ralf Waibel, Schlosserei Waibel in Ludwigshafen
Die Projektablage von ANNEXUS ist der perfekte Projektmanager.
Für jedes Projekt sieht man sofort, ob es dazu Bilder, Zeichnungen, Taglohnberichte, Werkstoffzeugnisse oder E-Mails gibt. Durch diese Projektstruktur findet sich jeder zurecht, auch bei Projekten von Kollegen, beispielsweise im Krankheitsfall.

4. Umsatzgenerator

ANNEXUS ist Ihr neuer Vertriebsmitarbeiter.
Über die Chancenliste sehen Sie genau, welche Angebote gerade draußen sind, welches Angebot nachgefasst werden muss, welche Angebote lukrativ sind und welche eine hohe Chance haben?

5. Regieabrechner

Gerke
„Wir machen viele Taglohnarbeiten auf Zeitnachweis. Sobald wir einen Arbeitsauftrag im ANNEXUS anlegen, wird dieser sofort an die Smartphones zur Zeiterfassung übergeben. Parallel bekommt der Mitarbeiter einen gedruckten Arbeitsauftrag, weil uns die Unterschrift des Kunden wichtig ist. Nach der Ausführung scannen wir den Arbeitsauftrag ein und erstellen mit wenigen Klicks die Rechnung.“
Jörn-Teja Gerke, Dachdeckerei Gerke in Bad Bramstedt
ANNEXUS = Transparenz = sichere Abrechnung.
Das Baustellenberichtwesen mit ANNEXUS reduziert Ihren Aufwand enorm, denn Sie können den schriftlichen Baustellenbericht direkt ins System scannen! Oder noch besser: der Bericht kann sogar per Tablet auf der Baustelle erfasst und automatisch direkt ins ANNEXUS übertragen werden. Fertig zur Abrechnung!

6. 1 Tag

Vollmer
„Ich war überrascht, wie schnell wir mit ANNEXUS arbeiten konnten. Nach wenigen Stunden haben wir die ersten Angebote im ANNEXUS kalkuliert. Den Schritt, ANNEXUS einzuführen, würden wir sofort wieder gehen.“
Ralf Vollmer, Vollmer Schlosserei in Essen
ANNEXUS führt sich fast von alleine ein!
Bereits nach einem Tag können Sie mit ANNEXUS arbeiten: DIGI kümmert sich bei der Einführung um fast alles, auch bei der Übernahme von Adressen oder Artikeln aus einem bereits bestehenden Branchensystem. Auf das ANNEXUS-Team ist Verlass!

7. Buchhalter

Schumacher
„Auch komplizierte Abschlagszahlungen verwaltet ANNEXUS sehr übersichtlich. Durch die direkte Übergabe an die DATEV konnten wir unseren Aufwand für die Rechnungsverwaltung wirklich reduzieren.“
Kurt Schumacher, Metallwerkstatt Schumacher in Filderstadt
Teilzahlungen, Abschläge: ANNEXUS ist Ihr perfekter Buchhalter.
Oft kommt es vor, dass man vor lauter Teilzahlungen, Skontierungen etc. den Überblick verliert. Mit ANNEXUS macht das auf einmal Spaß: Auf einen Blick haben Sie alle Rechnungen, Zahlungen im Blick, und das mit direkter Übergabe zur FIBU-Software.

8. ANNEXUS mobile

Schmaeh
„Wenn ich beim Kunden bin, erfasse ich alles in der ANNEXUS mobile. Zusätzlich mache ich gleich Bilder mit ANNEXUS mobile, die ich später auch im Angebot verwende. ANNEXUS mobile gleicht sich zu Hause mit ANNEXUS ab. So habe ich alles perfekt dokumentiert und muss nichts mehr doppelt schreiben.“
Sebastian Schmäh, Holzbau Schmäh in Meersburg
Tablet unter dem Arm und schon alles dabei!
Schnell nach einer Adresse schauen, beim Kunden vor Ort das Angebot anpassen oder einen Bericht direkt auf der Baustelle erfassen und sogar Bilder dazu erstellen? Mit ANNEXUS wird es möglich! Kaum zurück im Büro, schon steht alles wieder im ANNEXUS aufgeräumt zur Verfügung. Wir nennen das Durchgängigkeit.

9. Ein Bild sagt mehr wie tausend Worte

Sie wollen Ihrem Kunden zum Angebot gleich aus Ihrer ANNEXUS-Bilder-Galerie Referenzbilder anfügen? Oder mit der ANNEXUS mobile den Kunden selbst die Bilder anschauen lassen?
Mit ANNEXUS wird es möglich: sauber sortiert und ansprechend aufbereitet werden Ihre Referenzobjekte zum Verkaufsargument beim Kunden!

10. Teamplayer

Petermeier
„Durch unseren Lohnabbund machen wir sehr viele Dinge gleichzeitig. Durch die virtuellen Post-It´s von ANNEXUS lege ich oft eine Aufgabe an und delegiere diese weiter. Sobald die Aufgabe vom Kollegen erledigt wurde, bekomme ich sogar noch automatisch eine Rückmeldung. So bleibt nichts auf der Strecke. Ein gutes Gefühl…“
Sandra und Michael Petermeier, Petermeier Holzbau in Rietberg-Mastholte
Aufgabenmanagement mit ANNEXUS heißt koordiniert delegieren, und zwar mit Rückschein.
Das Aufgabenmanagement mit ANNEXUS ist bei Teamarbeit unerlässlich, wenn zum Beispiel ein Kunde einen Rückruf von Ihrem Meister wünscht. Mit zwei Klicks ist die Aufgabe delegiert und der Meister weiß Bescheid. Oder wenn Ihrer Sekretärin, bei der Abrechnung einer Baustelle noch ein Punkt unklar ist: mit einem Klick im Projekt eine Aufgabe erstellen und diese dem Bauleiter senden. Bemerkenswert hierbei ist, dass Sie permanent einsehen können, ob die delegierten Aufgaben schon bearbeitet wurden oder bereits erledigt sind.
Fragen? Rufen Sie uns einfach an:

+49 (0)711 709600

Oder senden Sie uns eine Nachricht: